Drehtermin für das OTV-Magazin im Oktober

Den Inhalt vorlesen lassen:

Corona verändert sehr vieles.
Auch unsere Arbeitsweise.
Die Fernsehsendung „Wundernetz-Magazin“ wird im Oktober 2020 gesendet.
Doch wir brauchen mehr Zeit zum Vorbereiten.
Deshalb waren die Dreharbeiten dafür schon am 14. August.

Im OTV-Team waren mit dabei:
Antonia Zimmermann als Redakteurin.
Das heißt, sie war die Chefin für diese Sendung.
Michael war als Kameramann dabei.
Aus dem Wundernetz war Anneliese Wiesner dabei.
Sie hat ein Interview mit der Arbeitsgruppe von unserer Zeitschrift gemacht.
Das heißt:
Sie hat uns Fragen vor der Kamera gestellt.
Auch Holger Junghans hat Interviewfragen gestellt.

Holger macht ein Interview mit Lisa.

Die Dreharbeiten waren in Sulzbach-Rosenberg.
Dieses Mal hatten wir ein besonderes Gruppentreffen.
Deshalb haben wir uns an einem besonderen Ort getroffen:
In einer alten Druckerei, der Druckerei Seidel.
Wir haben gemeinsam gefeiert:
Weil unsere Zeitschrift endlich fertig ist!
Wir haben viel erzählt über unsere Arbeit.
Und wir haben überlegt:
Wie machen wir weiter mit unserer Arbeit.

Im Oktober können Sie uns bei OTV sehen!
Klicken Sie hier, dann kommen Sie zu den Wundernetz-Sendungen bei OTV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.