Tanzparty auf dem Tanzparkett

Den Inhalt vorlesen lassen:

Noch schnell ein paar Brezeln eingekauft, warte ich nun in der Tanzschule auf die Gäste. Die Spannung steigt.

Wer wird dieses Mal kommen?  Die ersten treffen ein. Herzliche Begrüßungen und Vorfreude.

Sie sind alle wieder da! Man kennt sich schon oder stellt sich gegenseitig vor. Viele aus den Reihen des Wundernetzes – mit oder ohne Handicap, das spielt keine Rolle. Mit einer Ausnahme: Ein Rollifahrer ist dabei. Wird es gelingen, ihn in die Tänze mit einzubinden?

Die Musik beginnt und sofort stehen alle auf der Tanzfläche.  Auch das Vortanz-Team der Tanzschule ist den meisten schon bekannt und so kann es gleich losgehen mit bereits gelernten Tänzen. Neue Tänze und Tanzschritte kommen dazu. Es wird für manche schon schwieriger, den Schritten zu folgen. 1,2,3 – 1,2,3 und wieder von vorne … Man kommt allmählich ins Schwitzen.

Aber alles kein Problem. Die Freude und der Spaß dabei stehen allen (!) ins Gesicht geschrieben.

Manche haben bereits ihre Lieblingspartner zum Tanzen, andere sind Meister beim Solotanz in der Tanzmitte.

Und mitten unter allen: der Rollifahrer. In der Polonaise rollt Werner rasant mit einer Lenkerin über die Tanzfläche, beim Paartanz werden 2 Schritte ausgelassen, um die Drehung zu schaffen bis zum nächsten Takt.

Meine Bedenken zu Beginn waren also völlig grundlos.

Jetzt endlich Pause. Getränke und Brezeln stehen bereit und die Zeit wird zum Reden genutzt.

Ausgepowert, aber trotzdem fast zu schnell  geht es nach der 2. Hälfte dem Ende entgegen.  Den drei Tanzlehrern wird herzlichst gedankt. Sie waren selbst begeisterte Mittänzer und sind auf jeden Fall beim nächsten Mal wieder dabei.

Wahrscheinlich auch alle anderen mit Begleitung von hoffentlich vielen neuen Tänzerinnen und Tänzern.

Bleibt nur zu sagen: Die 3. Tanzparty steigt am Mittwoch, 2. November 2016, um 16.30 Uhr in der Tanzschule Schwandner!

Maja Berendes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.