Erwachsenen·bildung für alle

Unterstützung für Ihren Kurs·besuch:

Sie möchten etwas Neues lernen und dabei Spaß haben?
Sie möchten gern neue Leute treffen?
Das können Sie in einem Kurs bei der Erwachsenen·bildung.
Wir helfen Ihnen dabei.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung an:
Welche Hilfe brauchen Sie?
Wir können Sie beim ersten Mal beim Eingang abholen.
Oder wir sagen Ihnen:
Gibt es am Kurs·ort ein Klo für Rolli·fahrer oder einen Aufzug.

Hilfe bei der Anmeldung zu einem Kurs:

Sie möchten sich für einen Kurs anmelden?
Sie trauen sich aber nicht?
Dann können Sie sich auch in der OBA anmelden.
Die OBA gibt Ihre Anmeldung dann weiter.

Abmeldung bei einem Kurs:

Das ist wichtig für alle Kurse:
Wenn Sie doch nicht zu einem Kurs kommen können:
Dann müssen Sie sich rechtzeitig abmelden.
Sonst müssen Sie den Kurs bezahlen.
Auch wenn Sie den Kurs nicht besucht haben.

Assistenz bei dem Besuch von einem Kurs:

Bei manchen Kursen ist auch eine Begleitung möglich.
Rufen Sie bitte in der OBA bei Hildegard Legat an.
Das ist Frau Legats Telefon·nummer: 09621  30 81 266
Frau Legat kann Sie beraten und Ihnen helfen.

Fahrt zum Kurs·ort und zurück:

Es gibt verschiedene Hilfen für die Fahrt zu dem Kurs·ort:
für Menschen mit einer Schwer·behinderung,
für Menschen, die im Straßen·verkehr Hilfe brauchen,
für Menschen, die gehörlos oder blind sind.
Bitte fragen Sie bei uns nach.
Wir beraten Sie gerne.

Kurs·zuschuss:

Sie können einen Kurs nicht selbst bezahlen:
Ihr Einkommen reicht nicht aus?
Bitte sprechen Sie mit Hildegard Legat vom Wunder·netz.
Vielleicht können wir einen Teil von dem Kurs·geld bezahlen.

Höranlage:

Sie tragen ein Hörgerät?
Oder Sie haben ein Cochlea-Implantat?
Dann können Sie bei der Anmeldung angeben:
Ob Sie eine Hör·anlage benötigen,
damit Sie die anderen Menschen im Kurs besser verstehen.

Das sind die Telefon·nummern von der Erwachsenen·bildung:

Katholische Erwachsenenbildung 09 621   47 55 20
Volkshochschule Amberg-Sulzbach 09 661   80 29 4
Evangelisches Bildungswerk 09 621   49 62 60
Volkshochschule Amberg 09 621   10 12 38