Rottendorf leuchtet

Den Inhalt vorlesen lassen:

Am Sonntag 11.12.2016 waren wir gemeinsam mit einer Gruppe vom Wundernetz in Rottendorf. Wir waren sehr überrascht, wie sich die Gemeinde vorgestellt hat. In jedem Haus waren die Fenster weihnachtlich mit Fensterbildern ( aus Pergamentpapier) geschmückt. Durch unsere Arbeitsgruppe EBW Maja Berendes und Hermine Meier wurden wir auf diesen Weihnachtsmarkt aufmerksam. Die Herbergssuche mit Maria und Josef, Gesang und Musikern wurde wunderschön gestaltet. Es gab mehrere Stationen, wir gingen von Hof zu Hof. Durch den Verkauf von Losen dürfen wir uns über eine kleine Spende aus Rottendorf für unser Wundernetz freuen. Vielen Dank. Für mich war es wieder ein sehr wertvoller Nachmittag/Abend. Durch dieses Dorf mit all den geschmückten Häusern, Punsch und Bratwürstlduft in der Luft. Feuerstellen an den wir uns unterhalten und neue Menschen kennen lernen konnten. Schön war`s …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.