Hermine Meier

Den Inhalt vorlesen lassen:

Geburtsdatum:
1968

Wohnort:
Speckshof, Gemeinde Poppenricht

Beruf:
Gelernte Fotografin, Bürokraft

Hobbies:
Wandern, Sport, Familie, Lesen

Was ich gerne über mich erzählen würde:
Ich freue mich, wenn ich endlich wieder ein Motorrad besitze. Sobald ich eine Maschine habe, werde ich nach Irland aufbrechen.
Ich bin 47 Jahre alt, seit 22 Jahren verheiratet, habe 3 Söhne (21, 16 und 10 Jahre). Ich selbst und meine zwei jüngeren Söhne sind hörgeschädigt.

Ich habe eine Homepage oder eine Facebookseite:
Ich habe eine Facebookseite:
www.facebook.com/hermine.meier.5

Wie bin ich zum Wundernetz gekommen?
Durch meine Freundin. Sie arbeitet beim EBW. Sie erzählte Ihrer Chefin, Maja, von mir und dass ich Kontakt zu die Gehörlosen habe.

Was gefällt mir an der Arbeit im Wundernetz?
Teamarbeit in der Gruppe

Was war das bisher schönste Erlebnis im Wundernetz?
Jede Stunde ist ein schönes Erlebnis. Die Stunde ist für mich ein Ausgleich im Alltag.

Wen habe ich besonders lieb gewonnen? Warum?
Andreas: Er ist ein Gentleman.
Tobias: So ein lieber Kerl. Er hat die Ruhe weg.
Und die anderen sind alle toll und klasse.

Was wünsche ich mir im kommenden Jahr für unser Wundernetz?
Dass unser Team zusammenbleibt und alle immer kommen.