Ganz besondere Dreharbeiten

Den Inhalt vorlesen lassen:

Es ist ein Dienstagnachmittag im Oktober. Langsam werde ich nervös. Ich durfte heute meinen Hund Felix mit in die Arbeit nehmen. E soll heute gefilmt werden. Andreas und sein Hund Janosch kommen auch. OTV vom Wundernetz will uns interviewen und sich über Therapiehunde informieren. Zuerst zeigt Felix ein paar Kunststückchen und ich erzähle Sandra, was er alles kann. Sandra möchte wissen wie ich zu Felix gekommen bin und wo ich ihn überall einsetzen kann. Andreas erzählt, was man alles beachten muss, wenn man einen Welpen bekommt. Er hat Janosch schon von klein auf. Dann stellen uns Michaela und Werner auch noch viele Fragen über Hunde. Das war für uns Menschen und vor allem auch für die beiden Hunde ein sehr aufregender und spannender Nachmittag, der uns noch lange in Erinnerung bleibt.

Geli Schütz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.