Gabi Merkel

Den Inhalt vorlesen lassen:

Geburtsjahr:
1965

Wohnort:
Amberg

Beruf:
Bürokauffrau, Trainer

Hobbies:
Sport, Musik, Lesen, …

Was ich gerne über mich erzählen möchte:
Seit meiner Kindheit interessiere ich mich für Menschen (groß und klein) und ihre Lebensgeschichten.

Wie bin ich zum Wundernetz gekommen?
Durch die VHS Amberg.

Was gefällt mir an der Arbeit im Wundernetz?
Die Möglichkeit, etwas zu bewegen oder vorwärts bringen zu können.

Was war das bisher schönste Erlebnis im Wundernetz?
Die Freude und der Spaß in meinem Drums Alive Kurs mit allen Teilnehmern gemeinsam.

Wen habe ich besonders lieb gewonnen? Warum?
Ich mag alle Menschen (groß und klein), die mit mir Spaß haben können und möchten.

Was ist noch nicht so gut am Wundernetz?
Das noch so wenig Menschen mit oder ohne Behinderung erreicht werden bzw. mit im Wundernetz aktiv sind.

Was wünsche ich mir im kommenden Jahr für unser Wundernetz?
Das wir noch viele Menschen erreichen und viele aktiv werden.