Doris Müller

Den Inhalt vorlesen lassen:

Geburtsjahr:
1959

Wohnort:
Amberg

Beruf:
Fachlehrerin

Hobbies:
Lesen, Handarbeit, Musik, Wandern

Wie bin ich zum Wundernetz gekommen?
über die KEB

Was gefällt mir an der Arbeit im Wundernetz?
viele neue Anregungen
gutes Miteinander

Was war das bisher schönste Erlebnis im Wundernetz?
mehrere, z. B.  Anregungen werden weitergesponnen

Wen habe ich besonders lieb gewonnen? Warum?
Kann ich nicht sagen, weil Jeder und Jede so wertvoll ist (Lisa lacht gern, Oliver ist sehr nachdenklich, Simone macht sich viele Gedanken, Philipp hat tolle Ideen, …).

Was ist noch nicht so gut am Wundernetz?
?

Was wünsche ich mir im kommenden Jahr für unser Wundernetz?
Dass unsere Arbeit Früchte trägt.